18.09.2011 18:25

Organisatorische Begleitung eines innovativen Technologie-Start Up's bei der Umsetzung des schnellen Wachstums

Ein sehr junges, innovatives Technologieunternehmen, welches eine bahnbrechende Idee nicht nur entwickeln, sondern auch gemeinsam mit einer renommierten Weltmarke umsetzen konnte, benötigte beim nachfolgenden, stürmischen Wachstum erfahrene Hilfe im Aufbau und der Implementierung von Strukturen und Prozessen.

Mit der Jacoby & Cie. AG und deren einschlägigen Praxiserfahrungen betreut nun seit geraumer Zeit ein pragmatischer Umsetzungspartner diese wichtige Unternehmensphase. Das junge Unternehmen erlebte binnen zwölf Monaten – noch beschleunigt durch Zukäufe - ein starkes Wachstum von zwei Mitarbeitern auf derzeit über dreißig Mitarbeiter. Diese Entwicklung erforderte, insbesondere vor dem Hintergrund der notwendigen Integration der erfolgten Übernahmen, einen schnellen Aufbau sinnvoller Strukturen und Prozesse zur nachhaltigen Sicherstellung funktionierender Abläufe. Auf Basis seiner fundierten Erfahrung im Aufbau von Start Up´s übernahm der von Jacoby & Cie. eingesetzte Co-Manager nicht nur die Gestaltung und Definition der Prozesse, sondern verantwortete auch die operative Umsetzung. Dabei stellt er vor allem im täglichen Tun sicher, dass diese auch durch die Mitarbeiter „gelebt“ werden. Zu den konkreten Themenbereichen gehören unter anderem: Buchhaltung, Controlling, Liquiditätsplanung, Personaladministration und IT, sowie die Einbeziehung und Schulung der neuen Mitarbeiter zur Qualifizierung auf die verschiedenen, neuen Aufgaben.

Mittlerweile ist die „Post-Merger-Integration“ der zugekauften Unternehmen und die organisatorische Einbindung zusätzlicher Standorte im Firmenverbund weitgehend abgeschlossen. Das Ergebnis wird von allen Beteiligten als wichtiger Baustein der weiteren Unternehmensentwicklung und letztlich als Erfolg aller Beteiligten gesehen. Um die eingeführten Prozesse und Strukturen nachhaltig im Unternehmen zu verankern, unterstützt die Jacoby & Cie. AG das Management weiter. Derzeit steht die Suche und Einstellung eines geeigneten Mitarbeiters zur Übernahme der Aufgaben an, in der Folge wird dessen stufenweise Einarbeitung durch den Co-Manager erfolgen.