24.11.2009 15:54

„Sicher durch die Krise steuern – Welche Kennzahlen die Geschäftsleitung dafür braucht.“

Zu dieser Fragestellung war Herr Jacoby vergangene Woche eingeladen, mit seiner neutralen und unabhängigen Sichtweise aus der Praxis zu berichten. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Entscheider im Dialog“ lud SAP Deutschland unter dem Motto „Kennzahlen als Brücke zwischen Unternehmer und Bank“ zahlreiche mittelständische Entscheider nach Karlsruhe ein, um diese brandaktuelle Themenstellung aus verschiedenen Blickwinkeln zu erörtern.

Dass Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung gerade in Krisenzeiten im Dialog mit den Hausbanken zielführend sein können, bestätigte sich auch durch den Vortrag eines Vorstandes einer mittelstandsnahen Bank, der als Pendant zu den Ausführungen von Herrn Jacoby die Sichtweise der Bankenwelt darlegte.

Das Thema gewinnt vor dem Hintergrund des zu Ende gehenden und vielfach schwierigen Jahres 2009 und der Erstellung der entsprechenden Bilanzen sehr bald an Bedeutung, da für viele Unternehmen in diesem Zusammenhang eine Neueinstufung des Ratings bevorsteht.

Der Vortrag von Herrn Jacoby ist als PDF zum Download verfügbar.